Global Dream

Im Video: So kommt das größte Kreuzfahrtschiff der Geschichte in Wismar an

Das 216 Meter langen Mittschiff des ersten Global-Class-Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" wird nach seiner Überführung über die Ostsee von Warnemünde nach Wismar in die Schiffbauhalle geschoben, um es einzudocken.

Das 216 Meter langen Mittschiff des ersten Global-Class-Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" wird nach seiner Überführung über die Ostsee von Warnemünde nach Wismar in die Schiffbauhalle geschoben, um es einzudocken.

Wismar. Sechs Schlepper geleiteten den riesigen Schiffskörper von Warnemünde über die offene Ostsee bei einer Reisegeschwindigkeit von vier Kilometern pro Stunde, sagte der Sprecher der MV-Werften, Stefan Sprunk. In der Schwesternwerft sollen der vordere und hintere Teil angebaut und das Schiff ausgerüstet werden. Nach Angaben der MV-Werften ist die „Global Dream“ das größte Schiff, das je in Deutschland gebaut wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

20 Monate lang war das Mittelteil des Kreuzfahrtschiffs „Global Dream“ in Warnemünde Meter um Meter in die Höhe gewachsen. 2021 soll das dann insgesamt 342 Meter lange Schiff in See stechen. Die früheren Angaben zufolge rund 1,5 Milliarden Euro teure „Global Dream“ kann bis zu 9500 Passagiere sowie 2200 Crewmitglieder aufnehmen.

Zum Thema: Hier sehen Sie das Ausdocken der "Global Dream" in Bildern

Die riesigen Schiffe der sogenannten Global Class sind für den asiatischen Markt konzipiert. Das zweite Global-Class-Schiff ist in Warnemünde wie auch an den Standorten in Wismar und Stralsund bereits in Arbeit. Am 9. Dezember werde es in Warnemünde auf Kiel gelegt, kündigte Sprunk an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hier sehen Sie ein Video zum Transport:

Von RND/dpa

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken