Schon 608 000 Kubikmeter gespart

Melden Sie sich bei den KN: Wie wollen Sie Gasspar-Champion von Kiel werden?

Heizen macht in Kieler Haushalten den Großteil des Gasverbrauchs aus: Schon eine nur ein wenig gesenkte Raumtemperatur hilft, Gas zu sparen.

Heizen macht in Kieler Haushalten den Großteil des Gasverbrauchs aus: Schon eine nur ein wenig gesenkte Raumtemperatur hilft, Gas zu sparen.

Kiel. Die sechste Woche des Wettbewerbs „Kiel sucht den Gasspar-Champion“ geht an diesem Wochenende vorbei. Und die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer steigt weiter. Nach Angaben der Stadtwerke Kiel haben sich bislang knapp 1300 Haushalte beim Gaseinspar-Check angemeldet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gasspar-Champion: Ein sehr gutes Zwischenergebnis

Das Zwischenergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Gemessen an der Verbrauchsschätzung des Versorgers – der witterungsbedingte Faktoren herausrechnet – haben diese Haushalte schon etwas mehr als 608 000 Kubikmeter Gas eingespart. Multipliziert mit dem Brennwertfaktor (in Kiel etwa elf) entspricht das aufgerundet knapp 6,39 Millionen Kilowattstunden. Damit wurden im Rahmen der Aktion Gasspar-Champion bislang 31 Prozent weniger Gas verbraucht als die Stadtwerke (zum Zeitpunkt der jeweils letzten Zählerstandseingabe) prognostiziert hätten.

Initiatoren des Wettbewerbs sind die Stadtwerke Kiel und die Kieler Nachrichten. Neueinsteiger können jederzeit aufspringen: Wer bis zum 15. März 2023 seinen Gasverbrauch prozentual am stärksten senkt, bekommt eine Jahresrechnung Gas geschenkt. Für die Ränge zwei und drei gibt es eine halbe Jahresrechnung, und unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden fünf iPads inklusive Jahresabo für das E-Paper der Kieler Nachrichten verlost.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Anmeldungen sind noch immer möglich

Die Anmeldung ist über das Online-Konto der Stadtwerke Kiel möglich: stadtwerke-kiel.de/onlinekonto – Dafür die bei der Registrierung angegebene Mailadresse (sie ist auch Anmeldename) und das bei der Registrierung vergebene Passwort bereithalten. Über dieses Konto kommt man auch zum Tool "Gaseinspar-Check".

Berichten Sie uns, wie Sie Gasspar-Champion werden wollen

Nehmen Sie an der Aktion Gasspar-Champion teil? Dann melden Sie sich bei der KN-Redaktion und schildern Sie, mit welchen Maßnahmen Sie Gas sparen. Unter allen Einsendungen wählt die Redaktion einige aus: Ein Reporter oder eine Reporterin wird Sie besuchen, um für die KN zu berichten, wie Sie Gasspar-Champion werden wollen.

Lesen Sie auch

Schreiben Sie uns dafür eine E-Mail mit Angabe Ihres Namens, einer Kontaktmöglichkeit und einer kurzen Schilderung Ihrer Gasspar-Maßnahmen an aktion@kieler-nachrichten.de

Mehr aus Wirtschaft regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen